•  
  •  

Kurs-Angebot
Die Blasorchester-Vereine setzen sich in aller Regel aus Laienmusikerinnen und Laienmusikern zusammen. Mit der rhythmischen Arbeitsweise kann in einem Corps spielerisch, aber nicht weniger ernsthaft, die Basis des geschulten Musizierens erweitert werden. Module zu Atemtechnik, Körperwahrnehmung, verschiedene rhythmische Grundübungen zu Puls und Rhythmus sowie Module zur mentalen Auftrittsvorbereitung fördern die einzelnen Spieler/innen und motivieren durch das hörbare Resultat das Corps.

Mögliche Kursinhalte: Atem, Klang, Puls, Takt, mentale Vorbereitung. Rhythmik. Evolutionen.

Eine Dokumentation zu meiner Arbeitsweise mit Inhalten und Preisangaben können Sie als pdf herunterladen. Gerne stehe ich Ihnen für Auskünfte unter Tel. 079 624 12 17 zur Verfügung.